COB LED | Chips On Board LED

LED ist nicht gleich LED 
 

Der Bereich der LED Technologien hat in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung durchgemacht. Aus diesem Grund ist es jedoch auch sehr schwierig, das riesige Angebot auf dem Markt zu durchschauen und die richtige Wahl zu treffen. LED Leuchtmittel  können bereits heute herkömmliche Leuchtmittel im Haushalt sowie im Büro ersetzen.


Die genaue Beschreibung der einzelnen LED Technologien finden Sie hier

 

LED chips | LED čipy    

LED chips

 

Einer der wichtigsten Bestandteile eines LED- Leuchtmittels ist der eigentliche LED- Chip, welcher das Licht ausstrahlt. Auf dem Markt finden sich unzählige No-Name- Chips, diese sind jedoch von niedriger Lebensdauer sowie mangelnder Leuchtkraft.  Aus diesem Grund sollte die Marke des LED- Chips das Hauptkriterium der Produktauswahl sein. Es wird daher empfohlen nur solche LED- Leuchtmittel zu kaufen, welche die Marke des Chips aufweisen. Zu den führenden Markenherstellern von LED- Chips gehören z.B. Cree, Epistar, Nichia, Osram, Philips, Samsung oder Bridgelux.

 

Světelný výkon | Lichtstrom | Light output

Lichtstrom    

 

Zur Information über die Leuchtkraft eines LED- Leuchtmittels gilt der Lumen- Wert als aussagekräftig. Da es sich bei LEDs um Leuchtmittel handelt, welche das Licht in bestimmten Winkeln ausstrahlen, dient ein Vergleich mit einer klassischen Glühbirne lediglich zur Orientierung, dennoch hilft dieser Vergleich bei der Auswahl der geeigneten Leistungsvariante.

Klassische Glühbirne

15W

25W

40W

60W

75W

100W

150W

Lichtstrom

119 lm

217 lm

410 lm

702 lm

920 lm

1326 lm

2137 lm

 

Index podání barev CRI (Ra) | Farbwiedergabeindex CRI (Ra) | Color Rendering Index CRI (Ra)

Der CRI (Ra)-  Farbwiedergabeindex    

 

Dieser Wert zeigt an, wie farbtreu ein Leuchtmittel ist. Der maximale und gleichzeitig ideale Wert beträgt 100. Diesen Wert erreicht eine klassische Glühlampe. Als gute Parameter gelten Werte um 80 und mehr. Qualitativ hochwertige Marken- LED- Chips erreichen diese Werte leicht, die besten Produkte erzielen Werte bis zu 98.

 


Barevná teplota | Farbtemeratur | Color temperature

Farbtempertatur 

 

Die sogenannte Farbtemperatur sagt aus, im welchen Farbspektrum ein Leuchtmittel strahlt, der Wert wird in Kelvin angegeben. Eine klassische Glühbirne erreicht mit einem angenehm warmen weißen Licht einen Wert von 2700K. Ein standardisiertes „Tages-Weiß“ hat einen Wert von 6500K.  Je höher sich der Farbwärmewert jenseits der 2700K bewegt, desto „kälter“ empfinden wir das Licht. Zum Lesen und Arbeiten empfiehlt sich das „Tages-Weiß“, dadurch ermüden die Augen nicht so schnell und man kann sich besser konzentrieren. Die Farbbeständigkeit gehörte zuletzt zu den problematischen Aspekten der LED- Leuchtmittel. Bei vielen qualitativ hochwertigen Marken- Chips ist es jedoch bereits gelungen, dieses Problem zu beseitigen.

 

 

 

Životnost LED | LED Lebensdauer | LED Lifespan

Lebensdauer  


LED- Leuchtmittel zeichnen sich im Allgemeinen durch eine extrem hohe Lebensdauer aus, welche jedoch oft überbewertet wird. Zwar bewegt sich die theoretische Lebensdauer der LED- Chips um die 100.000 Stunden, dies jedoch nur unter Laborbedingungen und unter niedrigen Temperaturen. In Wirklichkeit sind die Temperaturen jedoch viel höher, die Lebensdauer hängt auch von weiteren Komponenten ab, vor allem von dem Vorschaltgerät. Das Ende der Lebensdauer eines LED- Leuchtmittels wird üblicherweise als jener Zeitpunkt definiert, nach dessen Ablauf sich die Lichtleistung bei 70 % der ursprünglichen Werte bewegt. Bei Verwendung qualitativ hochwertiger Chips sowie Vorschaltgeräten kann eine reale Lebensdauer von ca. 30.000 Stunden erreicht werden. Höhere Werte sind für gewöhnlich unrealistisch.

 

Jak vybrat správně LED | Wie wählt man LED richtig aus | How to chose LED properly

Wie erkenne ich qualitativ hochwertige LED-Produkte?

 

• Angabe der Marke des LED-Chips

• Angabe des Farbwiedergabeindex CRI (Ra)

• Angabe der realen Lebensdauer des Produktes um max. 30.000 Stunden (höhere Werte sind unrealistisch)

• Angabe der Farbtemperatur in Kelvin

• Informationen über den Typ der verwendeten Dioden (SMD, High Power, COB) dürfen nicht fehlen

• Es werden keine Leuchtdioden der alten Bauart DIP verwendet

                      

Den Ratgeber zur richtigen Auswahl von LED-Beleuchtung können Sie hier herunterladen:Rádce pro správný výběr LED osvětlení

 

 

 

Kontakt

 

Gertrude-Wondrack-Platz 5/J108

1120, Wien

Tel.: +43 676 634 8192

E-mail:

 

IMPRESSUM 

News

 

14. 9. 2015

 

ÄLTERE NEWS 

Produkte per E-Mail

 

Möchten Sie Informationen über neue Produkte direkt in Ihre Mailbox bekommen?

Melden Sie sich an um Neuigkeiten zu erhalten:

Bitte füllen Sie 5 Zeichen aus dem Bild in das untere Feld:

ANMELDEN 

 

RSS

Twitter

Facebook